Tàcharan: Felsiger Abgrund

Der dritte Teil der Tàcharan-Reihe:

Mamma, Papá,

leider droht weiterhin, alles aus dem Ruder zu laufen. Seit wir Ffraid verlassen haben, benimmt sich Akira komisch. Und das bereitet mir Sorgen, da ich in der Anderswelt nur wenige habe, denen ich vertrauen kann.
Wir sind nun in Ragoth, um herauszufinden, ob ich eine Knocker bin. Aber auch hier sind mir nicht alle wohlgesonnen. Doch die wahre Bedrohung wohnt nicht tief unter der Erde.
Deamhan, Brigids Bruder, tritt langsam in Erscheinung. Es ist erschreckend, wie viele Anhänger er bereits um sich gescharrt hat. Er will mich, um die Anderswelt in Chaos und Unterdrückung zu stürzen und das macht mir Angst. Vor allem, da er eine Fähigkeit besitzt, die mich erschauern lässt.
Ich versuche, zuversichtlich in die Zukunft zu blicken. Schließlich habe ich Evan und Leyla an meiner Seite. Was soll mir da schon passieren?

In amora,
Stella

Hier geht’s zum ebook!